DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V.
DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V.

Kunstrasen

Bilder Projekt Meerbruchstraße Stand 22.November 2017

Der Kunstrasen ist da  Bilder Stand 25.10.2017

Bilder Projekt Meerbruchstraße Stand 23.10.2017

29.08.2017        Man kann schon einiges Erkennen

24.08.2017

Es geht immer weiter vorran.

Es geht voran mit den Projekt "Umbau der Sportanlage an der Meerbruchstraße"

siehe Bilder im Anhang       Stand 17.08.2017

 

Die Bagger sind da.

 

Der 19.Juli 2017 wird in die Geschichte des Sportplatzes

an der Meerbruchstraße eingehen. Denn das ist der Tag

auf den viele Vereinsmitglieder, Vorstand und Freunde des

Vereins DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V. schon sehr

lange gewartet haben. Die Bagger und schweres Gerät sind

da und das Projekt Umbau der Sportanlage an der Meerbruchstraße

hat begonnen.

 

Glück Auf und Gutes Gelingen

Manfred Müller

Katernberger Vereine verschmelzen WAZ von 09. Februar 2017

WAZ 09.02.17.pdf
PDF-Dokument [242.6 KB]

11.06.2016

In Katernberg tut sich was!

Was schon seit längerer Zeit offen diskutiert wird, ist der Ausbau des Fußballplatzes an der Meerbruchstraße. Die beiden beteiligten Vereine, DJK Katernberg 19 und Sportfreunde Katernberg haben sich schon vor einiger Zeit entschieden sich eine Platzanlage zu teilen. Diese gemeinsame Platzanlage wird die bestehende Sportanlage Meerbruchstraße sein.
Hier wird in absehbarer Zeit etwas ganz Neues entstehen.
Die Sportanlage wird großzügig ausgebaut und bekommt einen ganz neuen Zuschnitt. Der Haupteingang wird über die Straße Bolsterbaum erfolgen und so auch einen direkten Zugang über den Nordsternradweg erhalten. Im gleichen Zuge wird die Sportanlage „Am Lindenbruch“ von den Sport- und Bäderbetrieben aufgegeben und in Bauland umgewidmet.
In Katernberg wird, wie im Masterplan Sport der SBE beschrieben, die Zwei zu Eins Lösung umgesetzt.
Neben einem Parkplatz am Bolsterbaum, zwei Kunstrasenplätzen und der Erweiterung der Sozialräume erhält die Sportanlage einen Rundlaufweg von ca. 960 m. Alles in Allem wird es nach jetzigem, und wohl letztem Planungsstand, eine der schönsten Anlagen Essens.
Gebaut wird mit Städtebaufördermitteln aus Düsseldorf.
Ein wichtiger Schritt erfolgte am 30.Mai 2016: Die vorzeitige Baugenehmigung wurde vom Düsseldorfer Regierungspräsidenten erteilt.
Wann ist Baubeginn?
Nach dem Kenntnisstand von heute, in kurzer, absehbarer Zeit.

Ganz bestimmt aber noch in diesem Jahr!

 

Willi Bock

Informationen über den Umbau der Sportanlage Meerbruchstraße.

 

 

Montag, 21.03.2016

Gemeinsame Sportanlage wird voraussichtlich Mitte 2016 umgebaut

DJK Katernberg und Sportfreunde Katernberg bekommen eine neue Anlage

 

Die Stadt Essen hat am Mittwoch die beiden Vereine - DJK und Sportfreunde - über die bisherigen Planungen informiert. Nach den bisherigen Planungen soll die umgebaute Anlage wie oben dargestellt aussehen.

Hier ein paar Eckpunkte:

  • Der obige Plan zeigt oben links die Meerbruchstraße mit den Wohnhäusern.
  • Der bisherige Hauptplatz bleibt in etwa in derselben Position, die Laufbahn wird abgebaut.
  • Der Nebenplatz wird um 90 Grad gedreht.
  • Beide Spielfelder werden 105 x 68 m (Nettospielfläche 100 x 65m) groß sein.
  • An der hinteren langen Seite des zweiten Platzes wird eine Kunststofflaufbahn mit Sprunggrube angeschlossen.
  • Hinter den Toren werden Fangzäume mit einer Höhe von 6m aufgebaut.
  • Die Spielfelder werden entsprechend umrandet.
  • Der zweite Platz wird in Richtung Bolsterbaum über die bisherige Platzbegrenzung ausgeweitet.
  • In der Verlängerung des zweiten Platzes schließt sich ein Parkplatz mit ca. 60 Stellplätzen an. Die Zufahrt erfolgt dann über den Bolsterbaum. Das bisherige Problem mit dem Radfahrweg ist gelöst.
  • Der bisherige Parkplatz in der Meerbruchstraße bleibt ebenfalls bestehen.
  • Das 19er Vereinsheim bleibt mit seinem Anbau bestehen und wird weiterhin von 19 genutzt.
  • Der "alte" Kabinentrakt wird vollständig renoviert.
  • Geplant ist die Erweiterung des Gebäudes um einen Anbau mit weiteren Kabinen und zwei Umkleideräumen für Schiedsrichter.
  • Die bisherigen Container und Garagen sollen ggf. erhalten bleiben und weiterhin wie bisher genutzt werden. Eine Versetzung ist möglich.
  • Die Sportfreunde sollen noch eine Möglichkeit bekommen (Container oder ähnliches) um ein eigenes Vereinsheim einrichten zu können.

Wenn die Gelder durch das Land NRW freigegeben werden, beginnt der Umbau. Geplant  wird einem Beginn im Oktober  2016 und dieser wird etwa 10 Monate andauern.

Um Missverständnissen vorzubeugen sei das Folgende angemerkt:

 

Beider Vereine werden gleichberechtigte Nutzer der Anlage. Die Stadt überlässt es den Vereinen selbst, wie sie die Anlage später nutzen wollen. Die Vorstände beider Vereine werden sich hierzu zusammensetzen und Lösungen erarbeiten. Allerdings sieht man hier keine größeren Probleme auf sich zu kommen.

 

 

Hier finden Sie uns

DJK Sportfreunde-Katernberg 13/19 e.V.

 

Fußball/Breitensport
Sportanlage Meerbruchstr.
45327 Essen

 

Tischtennis:

Turnhalle Grundschule

Viktoriastr. 42

45327 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach unsere Ansprechpartner an:

Webseite:

                         0160 / 5611229

 

Fußball Senioren:

0177 / 876 20 76

Fußball Jugend:

                         0152 04859435

 

Breitensport:

0201 / 30 01 24

0176 / 954 144 24

Tischtennis:

0201 / 35 56 88

Badminton:

0201 / 37 58 81

 

Email: webmaster@djk-katernberg19.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK Essen-Katernberg 1919 e.V (2014-2015)