DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V.
DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V.

26.02.2016

1. Mannschaft brennt auf Rückrundenstart

Die Vorbereitung auf den Rückrundenstart unserer

1.Mannschaft ist abgeschlossen und am Sonntag

28.Februar geht es um 16:00 Uhr bei Hamborn 07

um Meisterschaftspunkte. Der derzeitige einstellige

Tabellenplatz unserer Mannschaft sollte gefestigt

werden und mit Blick auf die nächsten Spiele könnte

man einen Schritt in die oberer Tabellenregion schaffen.

Gegenüber der Vorsaison hat die Mannschaft einen

Schritt nach vorne gemacht, gerade Stürmer Philipp Hollweg half mit seinen elf Toren in den ersten sieben Spielen . Wir haben einen richtigen Torjäger in den eigenen Reihen und können auch mit dem Mannschaften von oben mithalten, wir müssen aber noch kompakter stehen sagt Trainer Predrag Crnogaj. Dabei mithelfen soll Nick Falkenstein Neuzugang von  Croatia Mülheim . Zum Rückrundebeginn sind noch

Marvin Paulsen und Alexander Theodor auf Grund von Verletzungen fraglich.

Ansonsten brennt die Mannschaft mit Ihren Trainer darauf am Sonntag endlich wieder auf Tore und Punktejagt zu gehen.

 

M.Müller

 

 

2. Mannschaft kommt nicht aus dem Keller

16.02.2016

Man hatte sich nach einer intensiven Vorbereitung auf die Rückrunde

viel vorgenommen um den ersten Schritt in Richtung Klassenerhalt

zu schaffen. Bei einen Sieg, bei der SG Essen -  Schönebeck hätte

man den bisherigen innegehaltenen Abstiegsplatz verlassen können.

Aber unsere Mannschaft fand nicht ins Spiel und man musste sich

nach 25 Minuten Spielzeit bei seinen Torwart bedanken das es nicht

da schon 3: 0 für den Gegner stand. Danach ging ein Ruck durch die

Mannschaft und man nahm das Spiel an und man konnte sich vom Druck

des Gegners etwas befreien.In der 60 Spielminute musste unsere

Mannschaft das 1:0 durch einen Gewaltigen Fernschuss aus 25 Meter

hinnehmen. Nach den Führungstreffer versuchte die Mannschaft den

Ausgleich zu schaffen, wurde aber bei ihren Angriffsversuchen zweimal

klassich ausgekontert, so das man am Ende eine 3:0 Auswärtsniederlage

hinnehmen musste.

Jetzt heißt es sich voll auf das nächste Spiel beim SUS Haarzopf, am

28.Februar 16 zu konzentrieren, um dort die wichtigen Punkte für den

Klassenerhalt zu sichern.

 

M.Müller

22.02.2016

Die E1 entführte mit dem Schlusspfiff einen Punkt am Frintroper Wassertturm.

Wie in der letzten Woche gelang unserer E1 quasi mit dem Schlusspfiff ein Tor. Letzten Samstag war es Cem, der mit einem sehenswerten Vollyschuss den Siegtreffer zum 3:2 erzielte. Und genau dieser Junge war es auch heute, der in der Schlussminute mit einem super Schuss aus 14 Metern ins Tor traf und das 2:2 erzielte.
Gastgeber Adler-Union Frintrop versuchte unsere Mannschaft von Beginn unter Druck zu setzten. Doch die 19er standen erneut hinten sicher und sorgten dafür, dass unser Torwart nicht schwer geprüft wurde. Mitte der ersten Halbzeit wurden wir immer stärker und hatten über Max und Hardi zwei gute Chancen.
0:0 war das Ergebnis zum Pausentee. Zur zweiten Halbzeit nahmen die Trainer eine Umstellung vor. Diese zeigte Wirkung, denn die Torchancen für die 19er häuften sich. Sieben Minute nach der Pause traf Max zum 0:1. Leider baute man die Führung nicht aus. Die Chancen waren zwar da, der Ball ging aber nicht rein. Zehn Minuten vor Schluss kommen die Gastgeber, die immer gefährlich blieben zum Ausgleich. Nun kämpften beide Teams mit offenem Visier um den Sieg. Und dann kam das sensationelle Ende des Spiels. Eine Minute vor Schluss gingen die Gastgeber mit 2:1 in Führung. Ein Schock für alle 19er. Doch die Mannschaft glaubte an sich und fand keine 60 Sekunden später Cem.

 

Erfolgreiches Wochenende für die E1 &  F - Jugend

14.02.2016

Beide , am Wochenende aktiven Jugendmannschaften konnte

Ihre Spiele erfolgreich gestalten.

Die F1-Jugend brachte ein 10 : 4 Auswärtssieg beim SUS Haarzopf

mit nach Hause an die Meerbruchstraße. Herzlichen Glückwunsch

an allen Spielern, Trainer und Betreuern des Teams.

Die E 1 - Jugend konnte in einen spannenden Spiel gegen den

Tusem Essen 2 einen 3 : 2 Sieg an der Meerbruchstraße einfahren.

 

Hier finden Sie uns

DJK Sportfreunde-Katernberg 13/19 e.V.

 

Fußball/Breitensport
Sportanlage Meerbruchstr.
45327 Essen

 

Tischtennis:

Turnhalle Grundschule

Viktoriastr. 42

45327 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach unsere Ansprechpartner an:

Webseite:

                         0160 / 5611229

 

Fußball Senioren:

0177 / 876 20 76

Fußball Jugend:

                         0152 04859435

 

Breitensport:

0201 / 30 01 24

0176 / 954 144 24

Tischtennis:

0201 / 35 56 88

Badminton:

0201 / 37 58 81

 

Email: webmaster@djk-katernberg19.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK Essen-Katernberg 1919 e.V (2014-2015)