DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V.
DJK Sportfreunde Katernberg 13/19 e.V.

Torfestival an der Moritzstraße bei Croatia Mülheim

      SV Vogelheim bringt keine Ostergeschenke                       zur Meerbruchstraße mit

29.03.2016

Die 1.Mannschaft verliert Ihr Heimspiel am Ostermontag mit 3 : 0.

Nur in der Anfangsviertelstunde konnte unsere Mannschaft den

SV Vogelheim paroli bieten, danach nahm die Mannschaft von

SV Vogelheim das Heft in die Hand und kam zu vielen Tormöglichkeiten.

Zum ersten Torerfolg kam der SV Vogelheim allerdings erst durch einen

umstrittenen Handelfmeter kurz vor der Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit verlief so wie die erste, Vogelheim machte das Spiel

und unsere Mannschaft versuchte dies zu verhindern, dies gelang

unserer Mannschaft in keinster Weise und zwangsläufig viel nach gut

vorgetragenen Angriffen des SV Vogelheim das 2 : 0 und das 3 : 0.

Der Sieg des SV Vogelheim war verdient sagte Trainer Predrag Crnogaj

nach den Spiel, seiner Mannschaft hätte er mehr Siegeswille und etwas

mehr Mut gewünscht, um es den SV Vogelheim schwerer zu machen,

die drei Punkte zum Lichtenhorst mitzunehmen. 

 

Manfred Müller

Auswärtssieg bei Rheinland Hamborn

24.03.2016

Die 1.Mannschaft konnte ihr Auswärtsspiel am gestrigen Abend

bei Rheinland Hamborn mit 2 : 0 gewinnen. Bei schlechten Platz-

und Lichtverhältnissen tat sich unsere Mannschaft sehr schwer ins

Spiel zu finden. Doch nach überstandener Anfangsoffensive des

Gegners kam die Mannschaft immer besser mit den Gegebenheiten

zurecht und erarbeitete sich die verdiente zwei Tore Führung zur

Halbzeit. In der zweiten Halbzeit trat unsere Mannschaft sehr nervös und in vielen Spielsituationen viel zu hektisch auf. Viele Ballverluste

und unkontrolliertes wegschlagen der Bälle machte den Gegner wieder stark. Dieser konnte aber seine Tormöglichkeiten nicht nutzen und scheiterte immer wieder an unserem sehr guten Torwart. Aber unter´m Strich, auf Grund der besseren gespielten ersten Halbzeit, ging unsere Mannschaft als verdienter Sieger vom Platz. Allerdings muss man sich für das nächste Spiel am Ostermontag, 28.März 16, 15:00 Uhr an der Meerbruchstraße erheblich steigern, um auch die Begegnung gegen den SV Vogelheim zu gewinnen.

 

Manfred Müller

 

 

 

21.03.2016

 

1.AH. Mannschaft erreicht durch ein 9 : 1 Sieg über Ballfreunde Bergeborbeck die dritte Runde im Stadtpokal.

Einen ausführlichen Spielbericht findet Ihr auf der Seite Fußball Senioren / 1. Alte Herren

in der hinterlegten PDF Datei.

1. Mannschaft siegt 3 : 0 ohne Mühe

13.03.2016

 

Nach zwei Niederlagen in Folge, konnte unsere 1. Mannschaft einen Heimsieg

gegen den VFB Lohberg, der auch in der Höhe von 3 : 0 verdient war verbuchen.

Der Trainer sagte nach dem Spiel " Das war wichtig, nach den Spiel der Vorwoche,

wir haben das Spiel kontroliert und mit etwas mehr Konzentration im Abschluß hätten

wir auch höher gewinnen können". So hat man den Kontakt zum oberen Tabellen-

drittel wieder herstellen können.

 

M.Müller

 

 

Bilder vom 3 : 0 Heimsieg gegen den VFB Lohberg

Spannung garantiert

Am Sonntag, den 13.März 2016 hat unsere 1. Mannschaft den VFB Lohberg

zu Gast an der Meerbruchstraße. Der Tabellenletzte der Bezirksliga Gr. 5

wird sich nicht Kampflos ergeben und die zu vergebenen Punkte als Gastgeschenk

mitbringen. Unsere Mannschaft wird gewarnt sein und wird die Mannschaft

von VfB Lohberg nicht unterschätzen, zu oft hat man sich in dieser Spielzeit

von Mannschaften aus der unteren Tabellenregion, gerade zu Hause auf

eigenen Platz, sehr schwer getan und die ein oder andere Niederlage

einsteckten müssen. Auch wird die 1.Mannschaft alles geben um die dritte

Niederlage in Folge zu verhindern um wieder dem vorgegebene Ziel

„Oberes Tabellendrittel“ wieder ein wenig näher zu kommen.    

Anstoßzeit ist 15:00 Uhr

Das Vorspiel bestreitet unsere 2.Mannschaft um 13:00 Uhr. Es kommt

zum Klassiker Katernberg 19 gegen den VFB Nord.

Unsere 2. Mannschaft kämpft gegen den Abstieg und ist nach den 3:7

Auswärtssieg bei Juspo Altenessen von letzten Sonntag voll motiviert

um die nächsten Punkte einzuholen, allerdings kommt der VFB Nord

als Tabellenzweiter zur Meerbruchstraße. Die Mannschaft kämpft noch

um den Aufstieg in die Kreisliga A.

Für Spannung und Brisant ist in den beiden Partien gesorgt.

Die Zuschauer, die am Sonntag den Weg zur Meerbruchstraße

nicht findet, werden aller Wahrscheinlichkeit nach einiges verpassen.

Manfred Müller

Die Zuschauer des Bezirksligaspiel erlebten eineTorreiche Begegnung.

Beide Abwehrreihen waren in vielen Spielsituationen überfordert und

erlaubten sich viele Fehler, so das am Ende der Begegnung ein 5 : 4 zu

Buche von Croatia Mülheim stand. Das eine, mehr erzielte Tor in der

Begegnung  war unter dem Strich verdient. Die Mannschaft von

Croatia Mülheim war von der ersten bis zur letzten Spielminute mit

mehr Einsatz, Biss, Siegeswille und erlaubter Härte im Spiel unterwegs,

einige von diesen Faktoren vermisste man in so mancher Spielsituation

von unserer Mannschaft. Dazu schlichen sich noch viele, viele Fehlpässe ein,

womit man es der  Mülheimer Mannschaft leicht machte ihre schnellen

und gefährlichen Konter vorzutragen. 

Auch unser Trainer sah das so, Croatia hat mit Herz und Seele gespielt und

verdient gewonnen sagte er nach dem Spiel. 

 

Manfred Müller

Bilder der Begegnung Croatia Mülheim gegen DJK Essen Katernberg 1919

Auch unsere 2.Mannschaft sollte mit ihren 3 : 7 Auswärtssieg

bei Juspo Altenessen hier erwähnt werden. Ein wichtiger Sieg

um das Ziel Klassenerhalt näher zu kommen. Die Mannschaft

hat alles gegeben und ist auf einen guten Weg sagte der Trainer.

Für die weiteren Spiele der 2. Mannschaft wünschen wir viel Erfolg.

 

Manfred Müller

04.03.2016

Nächstes Auswärtsspiel der 1.Mannschaft

Nach der knappen und unglücklichen 1:0 Niederlage am letzten Sonntag

bei Hamborn 07 muß unsere Mannschaft am kommenden Sonntag 06.03.16

wieder ein Auswärtsspiel bestreiten. Man tritt beim Tabellensechszehnten

SC Croatia Mülheim an. Unsere Mannschaft wird den Gegner auf Grund 

ihres Tabellenplatzes nicht auf die leichte Schulter nehmen und ist sich

bewußt das es ein heißer Kampf um die Punkte geben wird.

Trainer Predrag Crnogaj hat die Mannschaft auf das schwere Spiel gut

eingestellt und ist sich sicher das die Punkte mit zur Meerbruchstraße

gehen. Die Mannschaft, Trainer und Betreuer würden sich über eine

große Fanscharr die Sie beim anstehenden Auswärtsspiel unterstützt

sehr freuen.

Der Spielort ist die Sportanlage in Mülheim Styrum, Moritzstraße 45

Anstoß ist um 15:00 Uhr.

 

Manfred Müller

Hier finden Sie uns

DJK Sportfreunde-Katernberg 13/19 e.V.

 

Fußball/Breitensport
Sportanlage Meerbruchstr.
45327 Essen

 

Tischtennis:

Turnhalle Grundschule

Viktoriastr. 42

45327 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach unsere Ansprechpartner an:

Webseite:

                         0160 / 5611229

 

Fußball Senioren:

0177 / 876 20 76

Fußball Jugend:

                         0152 04859435

 

Breitensport:

0201 / 30 01 24

0176 / 954 144 24

Tischtennis:

0201 / 35 56 88

Badminton:

0201 / 37 58 81

 

Email: webmaster@djk-katernberg19.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK Essen-Katernberg 1919 e.V (2014-2015)